Hygiene-Konzept Corona

Wichtige Informationen zum Thema COVID-19

 

Sehr verehrte Gäste, liebe Freunde des Hauses,

für Ihren Besuch in dieser besonderen Zeit können Sie darauf vertrauen, dass sämtliche gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen getroffen worden sind und konsequent umgesetzt werden.  Schon jetzt danken wir für Ihr Vertrauen und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns.

NEU: Trox Luftreiniger, um Aerosole aus der Raumluft zu filtern

Um Ihnen einen noch besseren Schutz zu bieten, haben wir in unserem Restaurant “Wasserpavillon” sowie in unseren Veranstaltungsraum Salon (40 bis 100 Personen) jeweils einen Luftreiniger der Firma Trox aufgestellt. Dieser reinigt die Raumluft von 99,95 % der Aerosole.

Unsere Maßnahmen zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Corona-Virus im Detail:

Wir kennen die Sorgen um die derzeitigen Umstände und möchten Ihnen versichern, dass Ihre Gesundheit und Sicherheit sowie die unserer Schlossgeister und Mitarbeiter oberste Priorität haben.  Wir möchten, dass Sie sich rundum wohl in unserem Schlosshotel fühlen. Aus diesem Grunde haben wir eine Vielzahl an Maßnahmen ergriffen, um Ihren Aufenthalt die entsprechende Sicherheit zu ermöglichen:

Allgemein:

  • Alle unsere Mitarbeiter sind über die Hygienemaßnahmen informiert und sind dazu verpflichtet, diese täglich in ihren Arbeitsalltag zu implementieren.
  • In unserem Haus gilt, dass alle Gäste einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Nur am Tisch, im eigenen Zimmer oder bei Veranstaltungen mit dem nötigen Mindestabstand darf dieser abgesetzt werden.
  • Der Abstand von 1,5 m zu anderen Personen ist einzuhalten.
  • Händeschütteln sowie das Absetzen der Maske im Hotelbetrieb und Restaurant ist unseren Mitarbeitern nicht gestattet, um ein Infektionsrisiko zu vermeiden. Unsere Mitarbeiter freuen sich, Sie in unserem Hause begrüßen zu dürfen, auch wenn Sie das Lächeln unter der Maske nicht sehen können.
  • An allen Eingängen finden Sie Desinfektionsspender sowie die Hygienerichtlinien.
  • Alle Mitarbeiter waschen und desinfizieren regelmäßig Ihre Hände.
  • Bei Bedarf kann ein Mund- und Nasenschutz für 1 € an der Rezeption erworben werden.
  • Unsere Rezeption ist mit einer Schutzscheibe versehen, so dass kein direkter Kontakt zwischen Gast und Rezeption während des Check-In und Check-Outs stattfindet.
  • Sobald ein Mitarbeiter Krankheitssymptome verspürt, darf dieser den Hotelbereich nicht betreten und ist dazu aufgefordert, umgehend die Geschäftsleitung oder Abteilungsleitung zu informieren.
  • Gäste, die Krankheitssymptome aufweisen oder aus einem Risikogebiet kommen, dürfen den Betrieb nicht betreten, außer sie weisen einen negativen Coronatest vor, der nicht älter als 48 Stunden ist.
  • Ein- und Ausgangsbeschilderungen sind im gesamten Hotel sichtbar aufgestellt, sodass Sie die verschiedenen Räumlichkeiten sicher auffinden können. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung.

Ihr Hotelbesuch:

  • Unser Housekeeping Team desinfiziert die Toilette, Türklinken, Lichtschalter und Handläufe an Treppen und sonstigen Wänden regelmäßig und häufiger als es zuvor schon Standard war.
  • Die Räumlichkeiten des Hotels werden regelmäßig gelüftet.
  • Die Reinigungstücher werden nach jeder Hotelzimmerreinigung gründlich gewaschen und ausgetauscht.
  • Eine hygienische Reinigung der Hotelwäsche findet über eine externe, professionelle Wäscherei statt.
  • Falls Sie es wünschen, ist es natürlich möglich, keine tägliche Zimmerreinigung durchzuführen, um den Kontakt so gering wie möglich zu halten. Geben Sie einfach der Rezeption Bescheid und Ihr Zimmer wird wie gewünscht gereinigt.
  • Unser Reinigungspersonal trägt Handschuhe und Mundschutz
  • Unser Frühstücksangebot wurde den Corona Maßnahmen angepasst.  Zum Frühstück servieren wir einige Speisen an Ihren Tisch und einige Speisen bieten wir Ihnen in Büffetform an. Bitte beachten Sie, dass Sie einen Mund-Nasenschutz tragen müssen, wenn Sie zum Büffet gehen und sich jedes Mal vorher die Hände desinfizieren müssen. Unser Service ist für Sie da und freut sich, Ihre Frühstückswünsche zu erfüllen

Ihr Restaurantbesuch:

  • Unser Restaurant “Wasserpavillon” bietet auf einer Fläche von mehr als 200m² bei einer Deckenhöhe von 4m einen großzügigen Raum für entspannte Stunden.
  • Die professionelle Lüftungsanlage saugt die verbrauchte Luft ab und ersetzt diese durch frische Außenluft.
  • Um Ihnen einen noch besseren Schutz zu bieten, haben wir in unserem Restaurant “Wasserpavillon” sowie in unseren Veranstaltungsraum Salon (40 bis 100 Personen) einen Luftreiniger aufgestellt. Dieser befreit die Luft von 99,95 % der Aerosole.
  • Für Feierlichkeiten verschiedener Art können wir weitere separate Veranstaltungsräumen (ab 8 bis 30 Personen )  anbieten.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Tischen ist eingehalten.
  • Durch Schutzscheiben ist das Betreten des Restaurants sowie das Verlassen des Restaurants gesichert. Unsere Service Mitarbeiter platzieren Sie an Ihrem Tisch. Eine freie Tischwahl ist leider nicht möglich.
  • Die Speisen und Getränke werden am Tisch serviert.
  • Die Restauranttische werden nach jeder Benutzung gründlich gereinigt.
  • Die Speisekarten und andere Gegenstände, die von verschiedenen Gästen genutzt werden, werden nach jedem Gebrauch desinfiziert.
  • Unsere Rezeption, Küche sowie der Service sind darauf geschult, alle Hygieneregeln einzuhalten.

Tagungen:

  • Bei der Bestuhlung der Tagungsräume sehen wir einen ausreichenden Mindestabstand der Teilnehmerplätze vor.
  • In unseren Salons steht Ihnen zusätzlich ein Trox Luftfilter zur Verfügung.
  • In den Kaffeepausen werden die Tagungsräume gründlich durchgelüftet.
  • In allen Tagungsräumen haben Sie die Möglichkeit den Raum durch das Öffnen von Fenstern individuell zu belüften.

Aktiv:

  • Die Lage unseres Schlosshotels ist ruhig und weit entfernt vom Massentourismus. Der fürstliche Schlosspark der Wasserburg Anholt stellt einen wunderschönen Ort zum Spazieren gehen dar.
  • Als Alternative stellt Ihnen unsere Rezeption liebend gern eine Vielzahl an Spazierrouten und Fahrradrouten zur Verfügung, damit Sie sorgenfrei die Natur des Münsterlandes erkunden können.

Die Familie Brune und alle guten Schlossgeister freuen sich auf Ihren Besuch!